Dermatologie
Stärkt die Hautbarriere

Die Hautbarriere

Zu den wichtigsten Aufgaben der Haut gehört es, das Wasser im Körper zu halten und das Eindringen von schädlichen Substanzen zu verhindern. Hierfür ist die oberste Hautschicht verantwortlich, die die schützende Barriere gegenüber der Umwelt darstellt. Sie besteht aus Hornzellen, die von speziellen Barriere-Fettstoffen („Lipiden“) umgeben sind.

Von besonderer Wichtigkeit bei den Barriere-Lipiden sind hierbei Ceramide, freie Fettsäuren und Cholesterol. Nur wenn diese Lipide ausreichend vorhanden sind und in einem natürlichen Verhältnis zueinander vorliegen, kann die Haut ihre Feuchtigkeit bewahren und fühlt sich weich und geschmeidig an.

Lesen Sie weiter, wie Alfason® Repair Ihre Hautbarriere stärken kann.

Sie bekommen Alfason® Repair, die dermatologische Spezialcreme gegen trockene Haut, exklusiv in Ihrer Apotheke. Hautbarriere